Makita BDF343RHEX Akkuschrauber

Makita BDF343RHEX Akkuschrauber

Autor
  • Bohrleistung & Technik
  • Ausstattung & Zubehör
  • Preis/Leistung

Makita ist weltweit einer der am meisten anerkannten Produzenten von hochwertigen Werkzeugen – wahrscheinlich liegt darin auch der Grund, warum 2 Akkuschrauber des Herstellers es in unsere TOP 3 der High-End-Geräte geschafft haben. Auf Platz 2 dürfen wir den Makita BDF343RHEX vorstellen.

Der Akkuschrauber kommt mit einem 14,4 V starken Akku, einem zweiten Akku und einem Zubehörset aus 68 Teilen, mit denen man viele Handwerksarbeiten, die zu Hause anfallen, im Handumdrehen erledigen kann.

Schnelle Ladezeiten für schnelles Arbeiten

Mit dem mitgelieferten Schnellladegerät ist der Akku binnen weniger Minuten (ca. 15-30 Minuten) aufgeladen. Für alle, die diese Zeit nicht mit einer Pause vertrödeln wollen, zählt ein zweiter Akku ebenfalls zum Zubehör. So wird die Arbeit zügig vollendet – im Anschluss besteht dann genügend Zeit für ein Feierabendbier.

Der Makita BDF343RHEX bohrt zuverlässig in Holz (25 mm Bohrleistung) und auch Stahl (10 mm), sein maximales Drehmoment von 36 Nm (hart / 20 Nm weich) liegt etwas unter dem Makita-Modell auf Platz 1 der High End-TOP 3, unter anderem darin liegt unsere Rangfolge begründet.

Kleinere Mängel für Platz 2

Wie bei der Makita BHP453RHEX5 (Platz 1) mussten wir auch bei diesem Modell einige Abstriche hinsichtlich der mitgelieferten Bits machen. Natürlich kann man es nicht jedem recht machen, aber es wäre erfreulicher gewesen, statt verschiedene Bits zweifach beizulegen, auch die Zwischenschritte zu bedenken (zum Beispiel den fehlenden 5er Imbus).

Die ergonomische Form, der gummierte Griff und das angenehme Gewicht der Makita BDF343RHEX Makita BDF343RHEX  gleichen diese Mängel jedoch aus.

Die wichtigsten Produktdaten:
  • Hersteller: Makita
  • Modellnummer: BDF343RHEX
  • Preis: ca. 240€
  • Gewicht: 1,2 Kg / 10 Kg (inkl. Verpackung)
  • Akku: 2 LiIo-Akkus im Lieferumfang enthalten
  • Drehmoment: 36 Nm (hart), bzw. 20 Nm (weich)
  • Volt: 14,4 Volt
  • weitere Produktmerkmale: Auch mit 3,0 Ah (statt mitgelieferten 1,3 Ah) Akkus betreibbar, Rechts-/Linkslauf, gummierter Griff, kurze Bauform (192 mm)
  • Zubehör im Lieferumfang: Transportkoffer mit Schublade, 2 Akkus, Schnellladegerät, 68teiliges Zubehör
Vorteile
Nachteile
  • 2 mitgelieferte Akkus
  • Schnellladegerät
  • Aufladezeit von nur 15 Minuten
  • Drehmoment in 16 Stufen + Bohrstufe einstellbar
  • ordentliche Bohrleistung in Holz und Stahl
  • umfangreiches Zubehör im praktischen Koffer
  • gute Austarierung
  • durchschnittliche Bit-Qualität
  • durchschnittlich sortiertes Bit-Sortiment
  • Koffer bietet wenig Stauraum
  • unsorgfältige Verarbeitung des Koffers

Fazit

Der Makita BDF343RHEX Akkuschrauber ist ein richtig hochklassiges Werkzeug für alle, die öfter mal zu Hause einen starken Akkuschrauber in die Hand nehmen wollen.

Wer aber bereits im Profi-Bereich arbeiten will, der sollte 20 Euro mehr für die stärkere Makita BHP453RHEX5 investieren, mit der sogar noch mehr Zubehör kommt.