Kress 180 AFB 1,5-2, um die Ecke schrauben

Kress 180 AFB 1,5-2, um die Ecke schrauben

Autor
  • Bohrleistung & Technik
  • Ausstattung & Zubehör
  • Preis/Leistung

Im Lieferumfang von dem Kress 180 AFB 1,5-2 ist bereits ein Winkelgetriebe enthalten, damit um die Ecke gebohrt und geschraubt werden kann. Dieser 18 Volt Akkuschrauber trumpft zudem mit bis zu 60 Nm auf.

Bei dem Kress 180 AFB 1,5-2 kann auf die Spindel ein Bohrfutter gesteckt werden, es kann zudem das Winkelgetriebe aufgesteckt werden. Zum Schrauben wird der erste Gang eingesetzt, zum Bohren der zweite. Zum exakten Schrauben kann der Drehmoment in 21 Stufen eingestellt werden. Es ist ein Quickstop zum bündigen Schrauben integriert. Es gibt sogar einen Elektronikschalter, um die Drehzahl stufenlos einstellen zu können.

Akkus mit 18 Volt

Der Kress 180 AFB 1,5-2 wird durch einen Akku mit 18 Volt angetrieben. Es befinden sich zwei Akkus im Lieferumfang. Es handelt sich um einen kleinen 1,5 Ah und einem großen 3,0 Ah Li-Ion Akku. Ein Schnellladegerät sorgt dafür, dass einem nie die Energie ausgehen wird.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Der Softhandgriff mit den gummierten Elektronikschaltern sorgt für einen guten Griff. Es wird ein Gürtelhaken mit Bithalterung berücksichtigt, um den Bohrschrauber auch dann bei sich zu führen, wenn gerade beide Hände benötigt werden. Um in dunklen Ecken etwas erkennen zu können, wird der Arbeitsbereich vom Kress 180 AFB 1,5-2 mit einer LED ausgeleuchtet.

Die wichtigsten Produktdaten:
  • Hersteller: Kress
  • Modellnummer: 180 AFB 1,5-2
  • Preis: ca. 263 Euro
  • Gewicht: 1,7 Kilo
  • Akku: zwei Li-Ion Akkus mit einmal 1,5 und einmal 3,0 Ah
  • Drehmoment: 40 Nm weich und 60 Nm hart
  • Volt: 18 Volt
  • weitere Produktmerkmale: Schnellspannbohrfutter zum Aufstecken auf die Spindel, zweigang Planetengetriebe, Aluminium Druckguss Getriebegehäuse, Auto-Spindel-Lock, Akku mit integrierter Led
  • Zubehör im Lieferumfang: ein Li-Ion Akku PROMO mit 3,0 Ah, ein Li-Ion Akku mit 1,5 Ah, QuiXS Winkelvorsatz, QuiXS Schnellspannbohrfutter bis 13 mm, Schnellladegerät, Getriebeschutzkappe, Profi-Koffer Klick-Box I
Vorteile
Nachteile
  • zwei Jahre Garantie auf die Akkus, bis zu zehn Jahre auf den Schrauber
  • liegt sehr gut in der Hand
  • für den Preis sehr stark
  • ein leichter und ein ausdauernder Akku
  • Bohrfutter abnehmbar, um Platz zu sparen
  • Steckschlüsselsatz kann nachgerüstet werden
  • Beleuchtung erfolgt vom Akkus aus und ist präzise
  • robustes Bohrfutter
  • Winkelvorsatz
  • Akkus in Rekordzeit aufgeladen
  • der Koffer wirkt einfach und dünnwandig
  • kein Schlag

Fazit

Wird ein Bohrschrauber mit viel Nm gebraucht, dann ist der Kress 180 AFB 1,5-2 eine gute und günstige Wahl. Das Gerät ist dank des kleineren 1,5 Ah Akkus leichter, hat mit dem 3,0 Ah Akku aber die Power, um ordentlich Bohren zu können. Das Gerät ist Baustellentauglich.