Hitachi DS 18DSAL, mit beiden Händen festhalten

Hitachi DS 18DSAL, mit beiden Händen festhalten

Autor
  • Bohrleistung & Technik
  • Ausstattung & Zubehör
  • Preis/Leistung

Wenn es um Kraft und Ausdauer geht, dann trumpft der Hitachi DS 18DSAL mit ganzen 52 Nm weich und 76 Nm hart auf. Dieses Gerät hat die Power, um wirklich dicke Schrauben zu versenken.

Der Kunde erhält mit dem Hitachi DS 18DSAL ein Kraftpaket, das sich sehr gut fein einstellen lässt. Die Drehmomenteinstellung arbeitet mit ganzen 22 Stufen. Das Gerät verfügt zudem über ein zweigang Getriebe. Diese ganze Kraft bringt Hitachi in nur 196 mm Länge unter. Es handelt sich um einen handlichen Akkuschrauber, den man bei Herausforderungen mit beiden Händen festhalten sollte, da man mit einer Hand nicht mehr Herr der Lage sein wird.

Die Ausstattung

Der Hitachi DS 18DSAL ist mit einer automatischen Spindelarretierung und einem Einhülsen-Schnellspannbohrfutter ausgestattet. Die Drehrichtungsumschaltung erfolgt über einen Pushbutton. Eine elektrische Bremse wurde verbaut. Die Drehzahl wird für den perfekten Drehmoment elektronisch stabilisiert. Am Gerät ist eine Led verbaut, die den Einsatzbereich ausleuchtet. Die Kohlebürsten lassen sich von außen wechseln.

Zum Akku

Der Li-Ion Akku mit 3,0 Ah und 18 Volt wiegt dank seiner Schiebetechnik nur wenig und hat eine hohe Standzeit ohne Memory Effekt. Die Selbstentladung ist minimal, auch bei halber Kraft kann der Akku aufgeladen werden. Die Ladezeit beträgt mit dem mitgelieferten Ladegerät nur 45 Minuten.

Die wichtigsten Produktdaten:
  • Hersteller: Hitachi
  • Modellnummer: DS 18DSAL
  • Preis: ca. 295 Euro
  • Gewicht: ca. 1,8 Kilo mit Akku
  • Akku: zwei Akkus zu 3,0 Ah mit 18 Volt
  • Drehmoment: Drehmoment: weich 52 Nm, hart 76 Nm
  • Volt: 18 Volt
  • weitere Produktmerkmale: beidseitige Gürtelhacken und Handtrageschlaufe, Drehmoment mit 22 Stufen, Einhülsen-Schnellspannbohrfutter samt Arretierung, Drehzahlstabilisierung erfolgt elektronisch, Led für Licht, zweigang Getriebe
  • Zubehör im Lieferumfang: zwei Li-Ion Akkus BSL 1830 mit 18 Volt, ein Ladegerät, eine Schrauberklinge, ein Transportkoffer
Vorteile
Nachteile
  • extrem stark
  • Garantie von drei Jahren bei Anmeldung bei Hitachi
  • 13 mm Schnellspannbohrfutter
  • zwei Akkus
  • sehr kompaktes Gerät
  • erstklassige Verarbeitung
  • Preis ist hoch
  • 1,8 Kilo schwer

Fazit

Der Hitachi DS 18DSAL ist zu hochwertig, um als Haushaltsschrauber zu verstauben. Dieses Gerät gehört auf eine Baustelle, wo es jeden Tag arbeiten darf. Ob Bohren oder Schrauben, keine Aufgabe ist zu schwer. Dieser Akkuschrauber wird einem Profi gerecht, der jeden Tag arbeiten muss.